Über die LaFoCo

Wer ist LaFoCo?

Der Verein „LaFoCo – Regionale Produkte direkt vom Erzeuger“ besteht aus einer Gruppe engagierter Personen, die den direkten Zugang zu ökologisch erzeugten Produkten von Produzentinnen und Produzenten aus unserer Region vereinfachen möchte. Damit wollen wir aktiv eine nachhaltige, kleinteilige Landwirtschaft mit regionaler Sortenvielfalt und artgerechter Tierhaltung unterstützen.

LaFoCo steht für Langenloiser FoodCoop (Food Cooperative, zu Deutsch Lebensmittelkooperative). Wie der Name schon sagt, sind wir überwiegend im Großraum Langenlois aktiv und gestalten gemeinsam mit weiteren Interessierten unsere Lebensmittelversorgung mit Produzentinnen und Produzenten aus der Region selbst. Mehr Informationen über FoodCoops in Österreich findest du auf der Webseite der Interessensgemeinschaft für Foodcoops.
 

Was macht LaFoCo?

Die Mitglieder von LaFoCo haben seit Juli 2019 die Möglichkeit, ökologisch hergestellte Produkte frisch aus der Region in Langenlois abzuholen. LaFoCo sieht sich dabei ausdrücklich nicht als Konkurrenz zum freitäglichen Wochenmarkt in Langenlois, sondern vielmehr als Ergänzung mit einer perfekten Win-Win-Situation: Belieferer des Wochenmarkts kommen auch als Lieferanten für LaFoCo in Frage, so dass Berufstätige, die am Vormittag nicht auf dem Markt einkaufen können, ebenfalls frische Marktware zu einer späteren Tageszeit über LaFoCo abholen können.
 

Grafik erstellt mit Elementen Designed by Freepik und Designed by dooder / Freepik